Eine Frage der richtigen Grillsauce

Welche Grillsauce harmoniert am besten mit welchem Fleisch? Alles eine Frage des Geschmacks? Nicht ganz! Auch wenn letztlich die eigenen Vorlieben ausschlaggebend sind, so gibt es doch kulinarische Leitlinien, welche Grillsauce mit welchem Fleisch am besten harmoniert. Damit Sie sich im umfangreichen Angebot an fertigen Saucen und Rezepten besser zurechtfinden, hier ein kleiner Guide zum besseren Verständnis.

 

Ganz ehrlich: Ein richtig gutes Stück Fleisch braucht ja eigentlich nur etwas grobes Salz und eine Prise frisch gemahlenen Pfeffer. So kommen beim Grillen die feinen Aromen dieses Naturprodukts am besten zur Geltung. Wem das aber nicht genug ist – Grillsaucen gibt es in unzähligen Varianten und Geschmacksrichtungen, von kräftig-würzig bis fruchtig-süß.

 

Grillsaucen perfekt kombinieren

Wer die Wahl hat, hat die Qual – heißt es so schön und das trifft auch bei der Auswahl der richtigen Grillsaucen zu. Selbst wenn es letztlich vom eigenen Geschmack abhängt, so gibt es doch grobe Richtlinien, wenn es darum geht, welches Fleisch mit welcher Sauce harmoniert.

Zu dunklem Fleisch, wie beispielsweise Rind, passen vor allem rote, scharfe Saucen – oft auf Paradeiserbasis und auch an Chili wird hier selten gespart. Hingegen empfiehlt sich zu hellem Fleisch, wie Huhn, der Griff zu fruchtigen, exotischen und mitunter auch schwereren Saucen. Das fettarme, leichte Fleisch verträgt auch die Kombination mit einer Sauce auf Mayonnaise-Basis.

 

Wir empfehlen: Homemade Ketchup & Co

Die gute Nachricht für alle „Selbermacher“: So manche Grillsauce braucht eine ganze Weile zum Durchziehen. Nur so entwickelt sie ihren vollen Geschmack. Man kann sie also sehr gut schon am Vortag zubereiten. Und auch an Rezeptideen mangelt es nicht. Wer bei der Suche im World Wide Web der Qual der Wahl erliegt, dem seien hier zwei kleine Rezeptsammlungen empfohlen, mit nicht ganz alltäglichen, in jedem Fall aber sehr schmackhaften Vorschlägen für Grillsaucen: Das wäre einmal „Köchl kocht“ mit seinen Grillsaucen Spezial und das Springlane Magazin mit 19 selbstgemachten Grillsaucen – von fruchtig bis rauchig. Hier findet sich auch ein Rezept für selbstgemachtes Ketchup – für alle, die den Einsatz von Geschmacksverstärkern und Zucker selbst in der Hand haben wollen.

 

Von Chimichurri bis Piri Piri

Südamerika ist nicht nur bekannt für seine Steakkultur, sondern auch für sein Chimichurri. Zu dieser grünen Grillsauce, die perfekt mit gegrilltem Rindfleisch harmoniert, gibt es unzählige Rezepte. Wir stellen hier eines des Gourmet-Magazins falstaff vor und reisen gleich gemeinsam weiter zu einem Kontinent, der weniger auf Rind- denn auf Hühnerfleisch und Fisch setzt: Afrika. Dementsprechend stammt von hier auch eine berühmte Sauce, die bestens zu diesem hellen Fleisch passt: Piri Piri.

 

Gutes Gelingen und gesellige Grillabende bei sommerlichen Temperaturen wünschen Ihre Fleischermeister!