Fleischermeister Eduard Thaller

fleischhauerei_thaller

Fleischermeister Eduard Thaller

Die Fleischerei Thaller ist ein Familienbetrieb mit Tradition – schon seit dem 18. Jahrhundert ist die Fleischhauerei im Besitz der Familie und wird somit bereits in 5. Generation in Markt Hartmannsdorf geführt. Eduard Thaller leitet die Fleischerei und ist ein Fleischermeister der alten Schule. Auch seine Frau Gerlinde, sein Sohn Eduard und sein Bruder Gerhard leisten gemeinsam mit acht weiteren Mitarbeitern großartige Arbeit in der Fleischhauerei. Eduard Thaller Junior hat bereits die Meisterprüfung abgeschlossen und wird den Fleischereibetrieb zu gegebener Zeit übernehmen.

Die Fleischerei Thaller ist sehr bedacht darauf, Produkte aus der Region zu verarbeiten. Die Rinder und Schweine, oft auch Freilandschweine, stammen allesamt von ausgewählten Bauern aus dem Vulkanland und werden im eigenen Betrieb stressfrei geschlachtet. Dass Qualität und Frische erstklassig sein müssen, versteht sich von selbst. Die Familie Thaller achtet bei der Produktion der Fleischwaren darauf, höchsten Ansprüchen gerecht zu werden.

Spezialitäten

  • Wie es sich für einen echten Vulkanländer gehört, produziert die Fleischerei Thaller köstlichen Schinken. Der luftgetrocknete Goldthallerschinken ist ein wahres Schmankerl aus der Steiermark, der jede Jause veredelt. Der Chili- oder Knoblauchschinken begeistert Liebhaber ebenso. Den hochwertigen Schinken der Fleischerei Thaller können Sie übrigens auch am jährlichen Vulkanland-Schinkenfest genießen.
  • Sehr beliebt sind die würzigen Chili- und Vulkanland-Beiser. Die Trockenwürste werden aus erstklassigen Zutaten hergestellt. Und das schmeckt man!
  • Eine weitere Spezialität sind die aus der Region stammenden Freilandschweine, die nach individuellen Wünschen veredelt und für den besonderen Genuss vorbestellt werden können.

 

collage-fleischhauerei-thaller


Fleischhauerei Thaller

Tel.: +43 31 14 2283 | Mail: fleischhauerei.thaller@aon.at