Fleischermeister Roman Feiertag

Fleischermeister-Roman-Feiertag

Fleischermeister Roman Feiertag

Die Fleischerei Feiertag ist ein Familienbetrieb, der mit Fleischermeister Roman Feiertag (links im Bild) nun schon in dritter Generation besteht. Wie der Großvater setzte Vater Peter Feiertag schon früh auf ausgezeichnete Fleischqualität und war Mitbegründer der Exklusivmarken „Porki“ für Schweinefleisch und „Almo“ für Rindfleisch. Den engen Kontakt mit „seinen“ Bauern, die alle aus der Region kommen, pflegt Roman Feiertag nach wie vor.

„Eine artgerechte Haltung der Tiere auf Weide und Wiese und im Außengehege und kurze Transportwege sind Grundvoraussetzung für eine ausgezeichnete Fleischqualität“, ist er überzeugt. Höchste Handwerkskunst und Leidenschaft bei der Verarbeitung und der völlige Verzicht auf künstliche Geschmacksverstärker gehört mit zur Philosophie.

Die Produkte sind neben dem Spezialitätencenter Weiz in drei weiteren Filialen in Gleisdorf und Graz und bei Direktvermarktern der Region und im Handel erhältlich.

 

Schwerpunkte

  • Die hauseigene BIO-Linie mit Fleisch vom Rind, Lamm und Schwein und den Verarbeitungsprodukten vom Rohwürstel bis zur Wurst ist bei Feiertag mehr als nur ein Trend. Die BIO-Zertifizierung besitzt der Betrieb nun schon beinahe zwei Jahrzehnte.
  • Steirische Gemütlichkeit und bodenständige Küche von ausgesuchter Qualität aus dem Weizer Bergland gibt es im Wirtshaus, direkt im Spezialitätencenter in Weiz. Die warmen Gerichte darf man gut verpackt auch mit nach Hause nehmen.
  • Mit köstlichen kalten Platten, originellem steirischen Fingerfood, knusprigen Schnitzerl, Backhenderl, bis hin zu Grillspezialitäten, vegetarischen Gerichten inklusive Beilagen, Salatbuffet und Getränken organisiert die Firma Feiertag das Catering für Feste und Events. Vom privaten Geburtstag bis zum großen Firmenjubiläum.
  • Großen Wert legt „der Feiertag“ auf Innovationen. Die zartschmelzende Speckvariationen vom  und vom Turopolje-Schwein haben sich vom einstigen Geheimtipp zum „Renner“ entwickelt.
    Gemeinsam mit der Kochschule „Grünes Zebra“ füllt man gesunde Fertigkost wie den “Rindfleischeintopf”, “Bohneneintopf mit Kürbis” und sogar Vegetarisches wie den Chillieintopf je nach Saison in Gläser ab. Ohne Konservierungsstoffe und künstliche Aromen, versteht sich.
  • Der hauseigenen Spezialität, dem original Weizer Mulbratl, wird gemeinsam mit anderen Fleischern der Region jährlich sogar ein mehrtägiges Fest in der Bezirkshauptstadt gewidmet.

 

Fleischermeister-Roman-Feiertag-leistungen

Roman Feiertag

Tel.: +43 3172 2717 - 0 | fleischerei@derfeiertag.at