,

Torte & Mehr

Sie sorgen für die süßen Seiten des Lebens – die steirischen Konditoren und Zuckerbäcker.

Betriebe in Ihrer Nähe

aktuelles

Steiermarktorte

Steiermarktorte

Die original Steiermarktorte wird in Herzform und mit dem Schriftzug der Steiermark Tourismus Gesellschaft nur von Meisterhand produziert. Mit ihren typisch steirischen Zutaten wie Kürbiskernen und Kürbiskernöl sowie den frisch geriebenen, oststeirischen Äpfeln und Apfelmarmelade verkörpert…

Krapfen: Vielfalt von Marille bis Banane-Kardamom

Krapfen: Vielfalt von Marille bis Banane-Kardamom

Er ist rund, aus Germteig, wird gefüllt und mit Zucker bestreut: Die Rede ist natürlich vom Faschingskrapfen. Denn: Faschingszeit ist Krapfenzeit und deshalb ist das runde Germgebäck im Februar in aller Munde. Ob klassisch mit Marillenmarmelade oder ausgefallen und bunt. Steirische Bäcker und Konditoren zaubern überraschende…

Themen

Hascheeknödel mit Sauerkraut

Hascheeknödel mit Sauerkraut

Die traditionelle oberösterreichische Küche zeichnet sich durch eine ausgesprochene Knödelvielfalt aus, eine der bekanntesten Knödelvarianten stellen zweifellos die Hascheeknödel dar, die ohne großen Aufwand, relativ rasch zubereitet werden können. Als „Haschee“ bezeichnet man fein gehackte, oder durch einen Fleischwolf gedrehte Fleisch- und Wurstreste…

Das Kürbiskernöl kommt aus den steirischen Ölmühlen

Das Kürbiskernöl kommt aus den steirischen Ölmühlen

Wohl kaum ein Lebensmittel ist mit der Steiermark derart eng verbunden wie das Kürbiskernöl. Und so zeigt es seine Herkunft auch stolz mit dem eingetragenen Regionenschutz g.g.A. – der 100% reines Kürbiskernöl nach traditionellem Herstellungsverfahren garantiert. Und damit auch 100% reinen Genuss…

Saumeisen mit Erdäpfelsalat

Saumeisen mit Erdäpfelsalat

Das Faschierte mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und mit den fein gehackten Schalotten und Knoblauchzehen gut durchkneten und aus der Masse Kugeln zu je etwa 60 g formen. Schweinsnetz in Quadrate schneiden und die geformten Fleischkugeln damit…