Schweinsrollbraten mit Semmelknödelfülle

Zutaten für 6-8 Portionen

2 kg        Schopf (ohne Knochen)
1 Prise  Schweinsbratengewürz (Salz, Kümmel, Pfeffer, Knoblauch)
5-6 Stk. Schweinsknochen
200 g     Semmelwürfel (von 5 altbackenen Semmeln)
1 EL        gehackte frische Petersilie
1 Prise  Salz
1             Zwiebel, gehackt und angeröstet in 1El Schweineschmalz oder Sonnenblumenöl
0.5-1 l    Wasser
150 ml   Milch
Zwirn zum Knüpfen

Zubereitung:

Für den Schweinsrollbraten zuerst die Fülle zubereiten. Dafür die Semmelwürfel, Röstzwiebel, Eier, Petersilie, Milch und Salz vermengen und anschließend 15 Min. rasten lassen. Den flach aufgeschnittenen Schopfbraten auf beiden Seiten mit dem Schweinsbratengewürz würzen. Die glatte Seite des Fleischstücks mit der Semmelfülle bestreichen (nicht zu viel, da die Fülle sonst beim Braten austritt, dann der Länge nach aufrollen.

Den Rollbraten knüpfen: Den Rollbraten die ganze Breite entlang im Abstand von etwa 2 cm jeweils mit einem Zwirn abbinden und mit einem dreifachen Knoten sichern, danach den Zwirn abschneiden.  Zusammen mit den Schweinsknochen mit der schönen Seite nach unten in eine Kasserolle geben geben. Mit Wasser aufgießen und ca. 2 Stunden bei 170-180 °C im Backrohr braten. Während der Garzeit immer wieder Wasser nachgießen und den gefüllten Rollbraten umdrehen.

Zum Video: 

Rezept: Fleischerei Fraiss

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Rezepte

Vom Aperitif bis zum Dessert: So schmeckt der Sommer in der Steiermark

Vom Aperitif bis zum Dessert: So schmeckt der Sommer in der Steiermark

Die Steiermark ist ein fruchtbares Fleckchen Erde und bietet eine entsprechend große Vielfalt an kulinarischen Kostbarkeiten. Gerade im Sommer, wenn die Erntezeit in vollem Gange ist, wächst und reift praktisch alles für ein herrliches Menü direkt vor unserer Tür. Schöpfen Sie aus dem Vollen und lassen Sie sich den Geschmack des Sommers auf der Zunge zergehen!

Leichte Sommersalate für Fleischtiger

Leichte Sommersalate für Fleischtiger

Salat kann viel mehr sein als nur eine Beilage. Wer nach leichten Gerichten für den Sommer sucht und nicht auf Fleisch verzichten möchte, sollte einmal die folgenden Rezepte für Sala-te mit Fleisch probieren. Leichte und bekömmliche Speisen bringen Abkühlung in den sommerlichen Speiseplan und machen satt statt voll.

Wir lieben Nudeln! BIO Nudel-Vielfalt aus der Oststeiermark

Wir lieben Nudeln! BIO Nudel-Vielfalt aus der Oststeiermark

Kaum ein Lebensmittel ist so vielseitig wie Nudeln es sind. Ob als Hauptmahlzeit oder Beilage, warm oder kalt, pikant oder süß, stehen Nudelgerichte oft ganz oben auf der Liste der Lieblingsspeisen. Kommen Nudelgerichte aber öfter auf den Tisch, sollte man nicht nur auf ihr hübsches Äußeres achten, vorallem auf die inneren Werte kommt es an: Es ist eben nicht „Alles a Nudl a Teig“, wie manch Steirer zu sagen pflegt!